Wuchernde Pflanzen, wie Ackerschachtelhalm, Brennnessel, Giersch und andere, sind im Garten unbeliebt und müssen raus. Dabei sind sie für Natur und Mensch sehr wertvoll.
Im Kurs möchte ich aufzeigen, welche Rolle diese Pflanzen für Natur und Mensch spielen.
Jede Pflanze enthält Wirkstoffe, die wundheilend, entzündungshemmend und vitalisierend sind. Mit sanfter Kraft verhelfen sie dem menschlichen Körper zu einem Wohlgefühl.
Nach etwas Theorie gehen wir in die Praxis über. Wir machen eine Teemischung, Salatgewürz, Lippenpflege und Wundsalbe. Dazu bringt bitte jeder Teilnehmer/-in 2 leere Gläser (z. B. Marmeladengläser) und 5,00 € für Material mit.
Der Kurs wird ca. 3 Stunden dauern

Leitung: Manuela von Geisberg
Termin: Mittwoch, 08. September 2021 von 17.00 bis 20.00 Uhr
Teilnehmerzahl: 8
Kosten pro Teilnehmer/in: 35,-- €

Zusätzliche Informationen