Liebe Gemeinde,
 
anbei der Gottesdienst für den morgigen Palmsonntag. Anbei auch zwei Schreiben und Grüße an die Gemeinden, zum einen ein ökumenisches unserer Landesbischöfin Christina Kühnbaum-Schmidt und des Hamburger Erzbischofs Dr. Stefan Heße, zum anderen unseres Schleswiger Sprengelbischofs Gothart Magaard. Mögen alle diese Texte Sie trösten, ermutigen und stärken, diese ganz sonderbare Passionszeit zu durchstehen. Sie ist eine große Herausforderung für unsere Gesellschaft, aber auch für unsere Seelen. Angst essen Seele auf. Behalten wir Ostern, das Leben und die Liebe Gottes für uns fest im Blick und steuern wir von Herzen mutigen Schrittes durch diese Leidenszeit darauf zu!
 
Mir kommt in diesen Tagen eine Strophe Tersteegens in den Sinn (EG 393,2):
 
Es soll uns nicht gereuen
der schmale Pilgerpfad;
wir kennen ja den Treuen,
der uns gerufen hat.
Kommt, folgt und trauet dem;
ein jeder sein Gesichte,
mit ganzer Wendung richte
fest nach Jerusalem.
 
Wenn wir in dieser Karwoche in besonderer Weise nach Jerusalem blicken und unser eigener Pfad dabei gerade äußerst schmal ist, so mögen wir dabei auch entdecken, dass eben dieser schmale Pfad nach Jerusalem -, der dem Kreuz nicht ausweicht, sondern es erleidet -, der Weg in das österliche Leben ist. Wir können diesen Weg gehen, denn "wir kennen ja den Treuen, der uns gerufen hat. Kommt, folgt und trauet dem!"
 
Bitte teilt auch diese email und ihre Anhänge mit allen, von denen Ihr meint, sie könnten Ihnen hilfreich sein! Bitte denkt auch wieder an die SeniorInnen, die nicht online sind. Danke an alle, die dies tun, mit-teilen, mit-tragen, mit-beten. Danke auch für alle Rückmeldungen und Ermutigungen, die wir als Pastoren jetzt erfahren dürfen.
 
Gott segne und behüte Euch! Seid herzlich gegrüßt!
 
Pastor Alexander Wohlfahrt
 

Hier finden Sie den Gottesdienst für Zuhause
>>> hier klicken <<<

Brief Landesbischöfin Christina Kühnbaum-Schmidt und des Hamburger Erzbischofs Dr. Stefan Heße'
>>> hier klicken <<<

Brief Sprengelbischofs Gothart Magaard
>>> hier klicken <<<

Liebe Gemeinde,

anbei mit besten Grüßen von meiner Frau der Gottesdienst@home für den morgigen Sonntag, 10 Uhr.

Ich danke allen, die zur Verbreitung unseres Gottesdienstes auf vielfältige Weise beitragen, vor allem aber allen denen, die ihn nun in Papierform zu unseren lieben SeniorInnen tragen!

Wer gerne in den email-Verteiler aufgenommen werden möchte, melden sich bitte per email bei mir.
Wer gerne eine Papierausgabe hätte, melde sich bitte auch bei mir, und ich versuche, das zu organisieren. Die vergangene Woche stimmt mich da sehr hoffnungsfroh.

Gott segne und behüte Euch alle!
Pastor Alexander Wohlfahrt

 

Hier finden Sie den Gottesdienst für Zuhause

>>> hier klicken <<<

Zusätzliche Informationen